Über mich

Hallo, ich bin Elly de Dood

Geboren 1989 in einer Bauernfamilie, war ich schon immer fasziniert von Tieren.

Schon ganz früh saß ich das erste Mal auf Pferden. Die erste richtige Reitstunde hatte ich im Alter von 6 Jahren. Da hatte mich der Pferde-Virus erwischt. Anschließend hatte ich regelmäßig Reitunterricht, bis ich die ganze Sache pausieren lassen musste, als erst meine Familie umgezogen ist, und ich erst Abitur gemacht habe, um anschließend auf die Uni zu gehen. In Zwischenzeit nutze ich jede Möglichkeit, um mich auf ein Pferd zu schwingen.

Doch nicht nur Pferde faszinieren mich, sondern auch andere Tiere. So hatte meine Familie lange Jahre einen Hund, den wir leider einschläfern lassen mussten. Außerdem gehören zu unserem Haushalt ein Aquarium und ein Kater, der sich als einziger König im Haus ganz wohl fühlt.

Was meine Arbeit angeht, habe ich auf der Rheinischen Hufbeschlagschule eine Ausbildung zur Hufpflegerin RHS absolviert.
Im Oktober 2015 habe ich einen Kurs zum Thema Hufschuhe besucht.

Ich habe einen Kurs zur Fütterung des Pferdes mitgemacht und erfolgreich abgeschlossen.